Letzten Dienstag und Mittwoch bestritten unsere 3./4. Klässler sowie unsere 5./6. Klässler wieder erfolgreich die alljährlichen Bundesjugendspiele.  In den Disziplinen 50m-Lauf, Weitsprung sowie Weitwurf konnten wieder unzählige Kinder Sieger- und Ehrenurkunden erlangen. Zur Abwechslung zwischendrin durften die Schülerinnen und Schüler sich in Frisbee und Fußball sowie Völkerball austoben. Zum Schluss traten alle Klassen noch beim Staffellauf bevor die Sieger bei der Siegerehrung dann gekürt wurden. Unterstützt wurden unsere Lehrkräfte durch unsere 9. und 10. Klässler.