Back to Top

 

Sport

Ab Klasse 8 hast du die Möglichkeit an der Schillerschule Erbach Sport als Profilfach zu wählen!

Was bedeutet das???

…viel mehr Sport
…viel mehr Bewegung
…viel mehr Gesundheit
…viel mehr Neues (Ski, Snowboard, Parcours, Ultimate Frisbee, Taekwondo…)

Für wen eignet sich das Profilfach?

  • Du bist sportlich vielfältig interessiert, bewegst dich gern und suchst körperliche sowie mentale Herausforderung? Du bist belastbar und gibst nicht gleich auf? Du hast Lust deine Schule bei sportlichen Wettkämpfen zu vertreten oder dich als Sportmentor zu engagieren?
  • Du freust dich vor allem auch auf neue Sportarten und bist neugierig darauf, diese auszuprobieren?

Dann kann das Profilfach Sport die richtige Wahl für dich sein!

 Welche Inhalte erwarten dich?

  • Das Profilfach Sport bietet in den zwei zusätzlichen sportpraktischen Stunden die Möglichkeit, Sportarten zu vertiefen, aber auch besondere Schwerpunkte (z.B. Fitness, Schwimmen) zu setzen.
  • Ergänzt wird die Praxis durch eine Theoriestunde, bei der du dich mit Sportdidaktik, Sportmethodik, mit Regelwerken einzelner Sportarten, Ernährung und Trainingslehre beschäftigst.

 Wie werden die Schülerinnen und Schüler beraten?

  • Bereits in Klasse 7 gibt es einen sportlichen Leistungstest. Dieser Test zeigt dir, ob das Profilfach Sport für dich die richtige Wahl darstellt und das Ergebnis des Tests bietet den Lehrern die Grundlage, dich bei der Wahl des Profilfaches richtig zu beraten.

Was solltest du noch wissen?

  • Der Sportunterricht wird im Profilfach in der Regel koedukativ unterrichtet.
  • Außerunterrichtliche sportliche Veranstaltungen gehören beim Profilfach dazu!
  • Schüler des Profilfaches Sport sollten an der Wintersportwoche teilnehmen.

Sportwoche Schweiz der Klasse 9

Wichtiger Bestandteil in der Klasse 9 ist unsere Sportwoche. Diese führt in der Regel nach Sedrun und unsere Schüler können dort innerhalb einer Woche Ski- oder Snowboardfahren erlernen.

Aufgrund dessen, dass viele unserer Schüler hier auf eine ihnen unbekannte Sportart in einer völlig anderen Umgebung treffen, müssen sie sich auf etwas völlig Neues einlassen. Hierbei machen sie innerhalb dieser Woche die Erfahrung, dass sich dies aber lohnt, wenn man mit Einsatz und Beharrlichkeit an etwas zu Lernendes herangeht. Der Erfolg stellt sich in dieser Woche in beiden Sportarten für jeden Schüler ein.

Diese positive Lernerfahrung, zusammen mit vielen weiteren tollen Erfahrungen in einer beeindruckenden Bergwelt zu machen erscheint uns als sehr wertvoll.

Daher ist unsere Sportwoche in Klasse 9 nicht nur für unsere Sportklasse, sondern für alle Schülerinnen und Schüler eine wichtige Lernerfahrung in ihrem Schulleben.