Back to Top

 

Gemeinsam fit! - Grundschulsporttag 2019

Uns ist es besonders wichtig, dass Sport immer wieder in den Fokus der Schüler rückt. Um den Kindern verschiedene Sportarten nahe zu bringen und sie diese ausprobieren zu lassen, veranstalten wir jedes Jahr einen Sporttag. Am Freitag, den 06.12.19 hat unser Sportteam wieder ein buntes Programm auf die Beine gestellt. Von Rope Skipping, über Aerobic und Yoga war einiges geboten. Auch Schwimmen, Rauf- und Ballspiele, ebenso wie ein Bewegungsdschungel und Staffelspiele standen auf dem Programm. Damit die Kinder zwischendurch auch mal durchatmen konnten, hatten sie in der Mensa die Gelegenheit, sich bei einem gesunden Frühstück zu stärken und noch schöne Fensterbilder zu basteln. Zu guter Letzt durften die Schüler ihre Armmuskeln beim Technikspaß noch einmal trainieren oder sich beim bunten Spielespaß austoben.

Unser Lehrerteam wurde dabei wieder tatkräftig von unseren 9. und 10.Klässlern als Betreuer unterstützt.

Weihnachtstheater 2019

Jedes Jahr besucht unsere Schule die Weihnachtsaufführung des Ulmer Theaters.

Dieses Jahr stärkten wir uns vorab bei einem gemeinsamen Mittagessen in der Mensa. Anschließend ging es mit einer Flotte an Bussen nach Ulm. Im Theater angekommen bekam jedes Kind seine Karte und nahm seinen Platz ein. Dann ging es los mit "Peterchen's Mondfahrt". Die Schauspieler wussten es die Schüler zu begeistern. Der ganze Saal war voll dabei und die ein oder andere Szene sorgte für laute Lacher.

Wir hatten wieder einen tollen Ausflug und das Weihnachtstheater war ein schöner Auftakt in die Adventszeit.

 

Kinder helfen Kindern

Gemeinsam mit dem Hilfswerk "Brot des Lebens" packten unsere Grundschüler auch dieses Schuljahr wieder Weihnachtsboxen für benachteiligte Kinder in Bosnien und Serbien.
In Gruppen sammelten sie Spielsachen, Schulsachen, Hygieneartikel, Kleidung sowie Süßigkeiten und verpackten diese anschließend liebevoll. Die Pakete kommen Jungen und Mädchen im Alter von 5 bis 12 Jahren zu Gute.

 

Der Bundesweite Vorlesetag 2019

Am Freitag, 15.11.2019, fand der bundesweite Vorlesetag statt. Auch unsere Schüler durften an Lesungen in der Stadtbücherei Erbach teilnehmen. Wolfgang Gebhart (Leiter der Musikschule und Klarinettist), Markus Gerber ( Spezialist für Haustechnik, Stadtrat) und Uschi Zach (Vorstand TSV Erbach) lasen den Kindern aus spannenden Lektüren vor und beantworteten anschließend noch Fragen.
Im Anschluss nutzten einige Kinder noch die Gelegenheit und liehen sich neue Bücher aus.

 

 

 

Besuch bei der Erbacher Feuerwehr

Letzte Woche durften unsere 4. Klassen die Feuerwehr in Erbach besuchen.
Uwe Steinle, Andreas Hirschle und Moritz Laupheimer führten die Kinder in Gruppen durch die Räumlichkeiten der Feuerwache und stellten ihnen nach und nach das Inventar vor. Dabei konnten die Kinder direkt ihr im Sachunterricht erlangtes Wissen testen. Absolutes Highlight war natürlich als sie sich in das Feuerwehrauto setzen und das Sauerstoffgerät anprobieren durften.
Ergänzend dazu besuchte uns Matthias Remlinger noch in der Schule und führte mit den Schülern verschiedene Versuche durch. Diese zeigten den Kindern anschaulich, welche Gefahren ein verrauchtes Gebäude hat und wie man einen richtigen Notruf absetzt.
Wir möchten uns nochmal herzlich bei der Feuerwehr für Ihr Engagement bedanken!